Iron Balls Gin

franz - erding

Iron Balls Gin

Normaler Preis €59,95
Stückpreis €85,64 pro l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lassen Sie sich provozieren: Der Iron Balls Gin ist ein futuristischer Exot!

IRON BALLS wurde 2015 von Ashley Sutton, einem „modernen“ Piraten und waghalsigen Bardesigner aus Westaustralien, gegründet. Aktuell ist er einer der angesagtesten Interior Designer in Thailand. Er hat sich auf Restaurants und Bars spezialisiert, die er mit futuristischen und industriell ausgerichteten Konzepten umsetzt. Es ist fast eine logische Konsequenz, dass er bald darauf das Verlangen in sich hatte, auch seinen eigenen Gin zu produzieren.

Allein das Flaschendesign und ist ein Statement an seine futuristischen Designs, welches sich durch seine außergewöhnlich runde Form auszeichnet und visuell einfach jedem gut in Erinnerung bleibt.

Seit der Gründung der Mikro Destille mitten in Bangkok hat Ashley viel Zeit und Geld in die Entwicklung stecken müssen. Es dauerte dreieinhalb Jahre und über 600 Rezepte, ca. 2000 Testläufe und er verbrauchte fast sein komplettes Eigenkapital. Im Jahre 2017 gab der Gin dann sein Debüt und avancierte schnell in den edelsten Bars Thailands zum Premium Gin. Da war es nur eine Frage der Zeit, bis er 2018 seinen Fuß auch nach Europa setzte.

Als Grundlage für den Iron Gin Balls wird ein Basisalkohol aus Ananas und Kokosnuss genutzt. Für uns klingt das exotisch, in Thailand ist das allerdings völlig normal. Die Ananas und Kokosnuss werden von Hand gepflückt und schonend fermentiert und danach destilliert. Alle weiteren Zutaten finden später Ihren Zugang. Der Wacholder ist das einzige Botanical, welches von fern her genutzt wird. Das genaue Rezept wird aber sehr geheim gehalten. In der kleinen und futuristisch angehauchten Mikro Destille werden nur sehr kleine Chargen von diesem Premium Gin abgefüllt.

Eine besondere Individualität zeigt der Iron Gin Balls durch seine ausgewogene Balance zwischen den Frucht- und Gewürznoten. Ein tadellos sauberer Geist, der glatt und leicht zu trinken ist, wird jeden Gin Hipster einfach umhauen. Wenn Sie auf der Suche nach etwas sind, was seiner Zeit voraus ist – probieren Sie den Iron Gin Balls!

Perfekt genießen kann man ihn mit Mediterranean Tonic Water von Fever Tree, garniert mit einer Scheibe oder einem Stück Ananas und einem kleinen Basilikumstrauch. Das gibt dem GT eine völlig neue Frische und kitzelt die versteckten Fruchtanteile so richtig heraus. Das Basilikum definiert nochmal den Kräuteranteils, der sich im Gin mit versteckt.


Inhalt 0,7l
Herkunft Thailand
Alkoholgehalt 40%
Botanicals Ananas, Ingwer, Kokosnuss, Koriandersamen, Wacholder
Geschmack fruchtig
Lebensmittel
Unternehmer
Ginneslust by van Nes Ziegler & Maasch GbR, Grindelallee 25, 20146 Hamburg
Sorte New Western Gin